Musikverein Ebrachtaler Musikanten Burgebrach e.V.

Weinfest 2016

20.08.2016

Das Weinfest der Ebrachtaler Musikanten Burgebrach e.V. startete auch in diesem Jahr wieder mit einem Musikergottesdienst im Festzelt im Schulhof der Grundschule Burgebrach. Das Junior- und Nachwuchsorchester umrahmte den Gottesdienst musikalisch.

Die Egerländerbesetzung spielte unter dem Dirigat von Florian Unkauf zünftig auf. Sehr zur Freude aller, spielten sie zusammen mit ihm stimmungsvolle Livemusik bis in die Nacht. Neben traditioneller Blasmusik bestehend aus bekannten Märschen, Polkas und Walzern, spielte die Egerlänger Besetzung auch Schlager und moderne Evergreens. Diese regten nicht nur die Zuhörer zum Tanzen und Mitsingen an.

Ein weiteres Highlight war die Ehrung langjähriger Musikerinnen und Musiker. Diese wurden für ihre aktives Musizieren vom Nordbayerischen Musikbundes ausgezeichnet.

Das Weinfest der Ebrachtaler Musikanten Burgebrach e.V. startete auch in diesem Jahr wieder mit einem Musikergottesdienst im Festzelt im Schulhof der Grundschule Burgebrach. Das Junior- und Nachwuchsorchester umrahmte den Gottesdienst musikalisch.

Die Egerländerbesetzung spielte unter dem Dirigat von Florian Unkauf zünftig auf. Sehr zur Freude aller, spielten sie zusammen mit ihm stimmungsvolle Livemusik bis in die Nacht. Neben traditioneller Blasmusik bestehend aus bekannten Märschen, Polkas und Walzern, spielte die Egerlänger Besetzung auch Schlager und moderne Evergreens. Diese regten nicht nur die Zuhörer zum Tanzen und Mitsingen an.

Ein weiteres Highlight war die Ehrung langjähriger Musikerinnen und Musiker. Diese wurden für ihre aktives Musizieren vom Nordbayerischen Musikbundes ausgezeichnet.

Copyright © 2017 Musikverein Ebrachtaler Musikanten Burgebrach e.V.